Milchlieferanten

Unsere Milch stammt von Tieren, die auf lokalen Bauernhöfen ein glückliches Leben führen!

Für die Herstellung unserer Produkte wird sie mit unseren eigenen Sammelwägen direkt vom Hof unserer rund 50 Schaf- und Ziegenbauern aus der Region, dem niederösterreichischen Wald-, Most- und Mühlviertel abgeholt. Dies ist nicht nur äußerst CO2 sparend, sondern vor allem nachhaltig, da die Wertschöpfung in unserer Region bleibt. Wir achten darauf, nur die beste Schaf- und Ziegenmilch auszuwählen, deshalb unterziehen wir diesen Rohstoff laufenden Kontrollen. Eine sorgfältige Milchproduktion im Einklang mit der Natur, eine artgerechte Tierhaltung und ein liebevoller Umgang mit den Tieren sind uns sehr wichtig. Nur so können wir mit aller Leidenschaft den feinen Geschmack unserer Produkte garantieren. Die Tiere unserer Partner werden übrigens zur Gänze gentechnikfrei gefüttert, weshalb wir gentechnikfrei Milchprodukte zu 100% garantieren können. Bestes Gras und Heu mit Waldviertler Blumen und Kräutern, die dank unserer Partner frei von Glyphosat sind, verleihen unserer Milch und unseren Produkten ihren unverwechselbaren Geschmack.

 

 

Milchlieferanten

Ganz persönliche Geschichten direkt vom Hof



Illustration

die schafe fanni & camilla

»Määäääähähey !«

„Hallo, wir sind die Lacaune Milchschafe Fanni und Camilla! Wir beide sind etwas ganz Besonderes, denn im Gegensatz zu unseren rund 250 flauschigen weißen Stallnachbarn hat Fanni schwarze und ich, Camilla fast gar keine Wolle. Schwarze Lacaune Milchschafe wie Fanni sind eine echte Laune der Natur, nur ca. alle 500 Geburten gibt es mal ein schwarzes Lamm. Wir beide leben auf einem Hof auf 775m Seehöhe am südlichen Rand des Waldviertler Hochplateaus bei der Familie Schramel, die uns liebevoll umsorgt. Für Franz, Andrea und deren Kinder sind regionale Nahrungsmittel schon immer sehr wichtig gewesen, deshalb haben sie sich 2009 dazu entschieden, unsere Milch zu DIE KÄSEMACHER zu liefern. Wir, Fanni und Camilla, freuen uns aber am allermeisten über die Leckerlis, die wir nach dem Melken bekommen.“


Die ziege blauschi

»Meckermecker, lecker schmecker !«

„Guten Tag! Ich, Blauschi, bin die älteste von rund 220 Milchziegen von Christian und Christine Weidenauer und passe auf meine Stallnachbarn besonders gut auf. Ich bin die erfahrenste aller Ziegen und zeige meinen Freunden, bei wem es die besten Streicheleinheiten gibt und wo die gemütlichsten Plätzchen mit dem frischesten Stroh im Stall zu finden sind. Besonders freuen wir uns, wenn uns Sandra, die Tochter von Christian und Christine, Fichtenwipferl zum Knabbern vorbeibringt.“

Illustration
Illustration

die ziegen mia & stella

»Meckmeck wir sind so keck !«

„Hallo! Wir sind die frechen Ziegen Mia und Stella. Unser junger Chef Manuel Hoffmann schätzt uns sehr, weil unsere Milch sehr vielseitig und vor allem gesund ist. Er und seine ganze Familie kümmern sich liebevoll um uns, es könnte uns nicht besser gehen. Unsere Nachbarn am Hof sind einige Pferde, mit denen wir uns sehr gut verstehen. Ich, Mia, bin der Familie für ihre liebevolle Art so dankbar, dass ich die meiste Milch gebe. Und ich, Stella, würde am liebsten die ganze Zeit mit ihnen kuscheln. Wegen meinem schwarzen Kopf und dem weißen Körper bin ich etwas ganz Besonderes.“


Unser Liebling

Unser eigenes Saatgut