Unsere Philosophie

Der Name DIE KÄSEMACHER spiegelt unsere Philosophie wieder: handwerkliche, regionale Tradition, Liebe zu Natur und Tier sowie wahre Leidenschaft fürs Käsemachen. Alles begann mit einem Mann und seinem Traum: Hermann Ploner und seiner Idee, in Handarbeit einen Mischkäse aus Schaf- und Kuhmilch zu machen. Heute vermittelt seine Tochter Doris Ploner als Geschäftsführerin unseren Kunden, dass hier Menschen mit Liebe und Leidenschaft zu ihren Produkten am Werk sind. Rund 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter widmen sich dem „Geschmackserlebnis Käse“ und garantieren beste Qualität.

 

Ganz nach dem Motto: Alle Leidenschaft dem feinen Geschmack!

Beste Rohstoffe

Die Qualität unserer Rohstoffe hat für uns oberste Priorität, nur so können wir den hohen Anspruch an unsere Produkte garantieren. Unsere Partner wählen wir mit Bedacht. Mit den ausgewählten Betrieben stehen wir stets in enger Verbindung. Um die allerbeste Qualität zu erzielen, achten wir nicht nur darauf, wie die Rohstoffe hergestellt werden, sondern auch wieviel Liebe und Leidenschaft dahinter steckt.

 

 

Mensch & Tier im Einklang mit Region & Natur

Unser eigenes Saatgut






Unsere
Rohstoffe
vereint

Hier sind wir die Pioniere


Traditionelle Rezepturen

Unser Käse wird nach traditionellen Waldviertler Rezepturen handgekäst und handgeschöpft. Der Käsebruch wird händisch geschnitten und händisch abgefüllt. Auch die nachfolgenden Arbeitsschritte erfolgen hauptsächlich in Handarbeit.

 

Beste Rohstoffe und die Verarbeitung von natürlichen, überwiegend regionalen Zutaten sind uns wichtig. Künstliche Geschmacksverstärker sowie künstliche Farbstoffe haben in unseren Produkten nichts verloren.

 

Traditionelle Rezeptur

Verbundenheit zu unserer Region

Der Ursprung von DIE KÄSEMACHER und unseren Produkten liegt im Waldviertel, dem wunderschönen Norden Österreichs. Mit dieser Region sind wir eng verbunden! Es ist ein Lebensraum der Vielfalt. Es ist eine Region, in dem die Diversität der Natur, der Landwirtschaft, Kultur sowie der Lebensmittelveredelung, der Gastronomie und Hotellerie zu Hause ist.

 

Die Geschmacksvielfalt des Waldviertels wird weit über die Grenzen Österreichs hinaus geliebt und geschätzt. Mittlerweile exportieren wir, DIE KÄSEMACHER, in über 40 Länder der Welt und tragen so, Tag für Tag, einen Teil des Waldviertels in die Welt hinaus – Stück für Stück Waldviertler Tradition – darauf sind wir stolz.