Gemüsesalat mit Waldviertler Ziegenkäse und Walnüssen


Gemüsesalat mit Waldviertler Ziegenkäse und Walnüssen

Zutaten für 4 Personen

1 Kohlrabi 
1 Knollensellerie
2 Äpfel
ca. 200g Rucola
1 rote Zwiebel
2 EL Walnussöl
3 EL Olivenöl
4 EL frisch gepresster Zitronensaft
4 EL frisch gepresster Orangensaft
1 ½ EL Honig
Salz, Pfeffer
150g Waldviertler Ziegenkäse
4 EL grob gehackte Walnusskerne
4 EL getrocknete Cranberries
 

 

 

Zubereitung

Kohlrabi und Sellerie schälen, Äpfel schälen, halbieren Stielansätze und Kerngehäuse entfernen. Gemüse und Äpfel auf einer Gemüsereibe (oder mit Spiralschneider zu Nudeln drehen) grob raspeln. Rucola putzen waschen und trocken schleudern. Zwiebel schälen und quer in feine Ringe schneiden. 

 

Walnussöl mit Olivenöl, Zitronensaft, Orangensaft und Honig vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse-Apfel-Nudeln, Rucola und Zwiebelringe mit dem Dressing vermischen und auf Teller verteilen. 


Waldviertler Ziegenkäse fein Würfeln und den Salat mit Käse, Walnüssen und Cranberries anrichten und servieren. 
 

 

Zubereitungszeit: 25 Minuten
Schwierigkeitsgrad: simpel

 

Unser Tipp:

Als Alternative zum Gemüsehobel kannst du auch einen Spiralschneider für schöne Gemüsenudeln verwenden.
 

Wir wünschen Guten Appetit! :) 

 

Deine Druckversion

 

 

 


SHARE!


Besuche uns!



Finde weitere spannende Rezepte